TV-Untersuchung ab Durchmesser 200mm...

 

Dem Schutz von Grund und Boden wurde in den letzten Jahren zurecht eine immer größer werdende Bedeutung zugerechnet. Durch das Wasserhaushaltsgesetz (WHG), sowie den Eigenkontrollverordnungen der einzelnen Länder wurde dies gesetzlich untermauert. Mittels einer Kamera ist es somit möglich, den Zustand des Kanals zu erfassen – Risse, Scherbenbildung, Lageabweichung, Stutzen, Abzweige und vieles mehr werden somit aufgespürt. Aus diesem Grund ist die TV-Untersuchung von Kanälen nicht mehr wegzudenken. Durch den Einsatz unseres neuen TV-Fahrzeuges sind wir mittels modernster Technik in der Lage, den Anforderungen des Marktes mehr als nur gerecht zu werden.




 

Anwendungsbereich:

 

  • TV-Untersuchung aller Profile
  • TV-Untersuchung ab DN200mm bis DN1600
  • TV-Untersuchung bei Neubau-, Gewährleistungs- und Sanierungsabnahmen
  • TV-Untersuchung zur Zustandserfassung

 

Technische Daten:

 

  • Bilddigitalisierung
  • Videodigitalisierung im MPEG-Format
  • 300 m Kabel
  • Rissbreitenvermessung
  • Deformationsmessung





Kontakt

Elmar Müller GmbH

Oberer Ölbachweg 14

73326 Deggingen

Tel-Nr.: 07334/4575

Fax.Nr.: 07334/21162

info@elmarmuellergmbh.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elmar Mueller GmbH

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt